Der Bundesrat verbietet bis 14. April 2021 öffentliche Veranstaltungen für Erwachsene. Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre sind seit dem 1. März wieder möglich.
Mit unserem Newsletter informieren wir über die Wiederaufnahme unserer Veranstaltungen.
Ihre Pro Natura
Der Bachflohkrebs, Tagesexkursion, © Verena Lubini

Tagesexkursion

*ABGESAGT* - Bachflohkrebs: kleiner Gehilfe im sauberen Wasser (TG)

Das „Tier des Jahres“ lebt um uns herum – aber kaum jemand kennt es: der Bachflohkrebs. Pro Natura hat sich zum Ziel gesetzt, mithilfe dieses Winzlings auf die Bedeutung von naturnahen, sauberen Gewässern hinzuweisen.

Er sieht aus wie eine Garnele und ist in unseren Gewässern ein unentbehrlicher Helfer. Weil Bachflohkrebse empfindlich sind und auf Verschmutzungen reagieren, dienen sie der Wissenschaft als Zeigerart, um die Gewässerqualität zu bewerten.

Bachflohkrebse – und hier vor allem die Art Gammarus fossarum – sind in der Schweiz in naturnahen Gewässern weit verbreitet und können zum Teil gemeinsam mit anderen Flohkrebs-Arten vorkommen. Ihr Lebensraum ist allerdings gefährdet: gebietsfremde (invasive) Flohkrebsarten, die sich zurzeit über halb Europa ausbreiten, könnten das Ökosystem Süssgewässer nachteilig verändern.

Am Ufer des Untersees sowie an einem Waldrand bei Steckborn entnehmen wir Wasserproben und beobachten die Tierchen im Gewässer und unter dem Miskroskop. Dabei lernen wir Spannendes über unsere Gewässer und über das Leben dieser unbekannten Mitbewohner unseres Landes. Wir vernehmen auch, weshalb Pro Natura dem Bachflohkrebs den Titel «Tier des Jahres» zuerkannt hat.

Bild: Verena Lubini

Datum
Sonntag, 11.04.2021
Ort
Kanton Thurgau
Adresse / Treffpunkt
Bahnhof Steckborn
Kosten
Pro Natura Mitglieder CHF 38.—, Nichtmitglieder CHF 70.—. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten jeweils CHF 10.— Ermässigung.
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Die Exkursion erfolgt in Zusammenarbeit mit Per Pedes Bergferien.


Pro Natura bietet über das Jahr verschiedene interessante Tagesexkursionen an.
Das Programm wird laufend ergänzt.



Haben Sie Interesse an mehreren Angeboten? Bitte wenden Sie sich direkt an @email


Mehr Info bestellen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Keine Pes­tizide in unser­er Umwelt!

Die Schweiz gilt als Wasserschloss Europas. Doch auch…

Artikel