Gemächlich und gemütlich: Bergell, Naturtrip © Per Pedes

Naturtrip

Bergell – gemächlich und gemütlich GR

Steile Granitberge, uralte Kastanienselven, zerklüftete Gletscher, faszinierende Dörfer und das besondere, magische Licht. Der Kontrast zwischen Maloja und Chiavenna sucht schweizweit seinesgleichen.

Von Soglio aus unternehmen wir Tageswanderungen zwischen Maloja, Savogno und Chiavenna auf den jahrhundertealten Plattenwegen, auf dem spektakulär-schönen Höhenwanderweg am Sonnenhang. Wir bewegen uns fort auf den ehemaligen Schmugglerwegen nach Italien zu einem vor langem verlassenen Bergdorf, in das jetzt wieder Leben einkehrt. Dazu geniessen wir immer wieder prachtvolle Aus- und Tiefblicke ins Tal hinunter und zum eigentümlich geformten Piz Badile hinüber – täglich, ohne Unterbruch.

 

Datum
Donnerstag, 30.05.2019 - Sonntag, 02.06.2019
Ort
Graubünden, Italien
Adresse / Treffpunkt
Bergell
Kosten
Gemäss Detailinformationen Per Pedes
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Per Pedes Bergferien veranstaltet diese Angebote. Fünf Prozent des Pauschalpreises gehen für Naturschutzarbeit an Pro Natura.



Haben Sie Interesse an mehreren Angeboten? Bitte wenden Sie sich direkt an @email


Mehr Info bestellen