Tagesexkursion Lägerngrat © Badener creative commons

Tagesexkursion

Die Lägern: ein Grat der botanischen Vielfalt (ZH)

Der Lägerngrat ist eine markante, landschaftsprägende Grenze, die von weither ins Auge sticht. Auch botanisch sind der Grat und die umliegenden Wälder und Felsfluren, seit es botanische Aufzeichnungen gibt, ein Höhepunkt.

Aufgrund der geologischen Lage und ihrer südlichen Orientierung weist die Lägern ein Sammelsurium von Pflanzen der Alpen, des Juras, vom Mittelmeerraum und den osteuropäischen Steppengebieten auf.

Von Baden her kommend tauchen wir in die Pflanzenwelt dieses östlichsten Ausläufers des Faltenjuras ein und steigen über unbekannte Wege nach Boppelsen ab – Ein herbstlicher Genuss in Rot-und Gelbtönen mit einer (hoffentlich) weiten Sicht nach Zürich, in den Aargau und bis nach Deutschland erwartet uns auf dieser Exkursion.

Foto: Badener, creative commons

Datum
Samstag, 03.09.2022
Ort
Lägerngrat ZH
Adresse / Treffpunkt
Bahnhof Baden
Kosten
Pro Natura Mitglieder CHF 38.—, Nichtmitglieder CHF 70.—. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten jeweils CHF 10.— Ermässigung
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Die Exkursion erfolgt in Zusammenarbeit mit Per Pedes Bergferien.


Pro Natura bietet über das Jahr verschiedene interessante Tagesexkursionen an.
Das Programm wird laufend ergänzt.



Haben Sie Interesse an mehreren Angeboten? Bitte wenden Sie sich direkt an @email


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Aktion Spechte & Co.

40 Prozent aller in der Schweiz bekannten Pflanzen,…

Projekt

Freiluftthe­ater «Biber the Kid» 

Das Openair-Theatervergnügen informiert an verschiedenen…

Projekt