Kleines Nachtpfauenauge © Matthias Sorg

Nachtschwärmer, Spinner und Spanner ...

Unweit der Stadt Bern, in der Eymatt, gibt es interessante offene Waldstellen.

Hier schwirren in warmen Sommernächten verschiedenste nachtaktive Insekten, welche mit einer speziellen Lampe angelockt und beobachtet werden können.

Die Exkursion findet nur bei schönem Wetter statt. Wenn bis am 14. Juni, 12.30 Uhr keine Annullation per Mail erfolgt, findet die Exkursion statt.

Datum
Freitag, 14.06.2019 20:30 - 23:00
Ort
Eymatt b. Bern
Adresse / Treffpunkt
20.30 Uhr bei der Haltestelle Eymatt b. Bern, Camping, Bus Nr. 101 (Richtung Schlossmatt).
Kosten
Keine
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
Unter der Leitung von Martin Albrecht, Entomologe
Mitbringen
Feldbekleidung, Taschen- oder Stirnlampe.
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ökol­o­gis­che Böschungspflege

Orchideen, Glockenblumen, Bienen – im Sommer blüht…

Projekt

Gwattmös­li, Thun

Nur eine Restfläche der Feuchtwiese im Gwatt entging…

Naturschutzgebiet