Maggiatal, Tagesexkursion © pixabay

Tagesexkursion

Unteres Maggiatal: Kultur, Geschichte und Berühmtheiten TI

Diese kulturgeschichtlich geprägte Exkursion führt durch das landschaftlich äusserst reizvolle Bergland am Unterlauf des Flusses Maggia.

Wir wandern durch reizvolle Tessiner Landschaft am Ausgang des Maggiatals und folgen den Spuren einer internationalen und zweier lokaler Berühmtheiten, die exakt den gleichen Namen tragen. Unterwegs geniessen wir von hoch oben eine phänomenale Aussicht auf das Delta der Maggia und kommen an Ruinen aus drei Geschichtsepochen vorbei: viel Landschaft, viel Geschichte und viel Lokalkolorit aus dem beruühmten Maggiatal.

Diese Exkursion kann kombiniert werden mit der Tagesexkursion «Bolle di Magadino: Flussdelta, Aue, Schutzgebiet TI» vom 05.05.2019.

Datum
Samstag, 04.05.2019
Ort
Maggiatal, Tessin
Adresse / Treffpunkt
Aurigeno-Moghegno
Kosten
Pro Natura Mitglieder CHF 38.—, Nichtmitglieder CHF 70.—. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten jeweils CHF 10.— Ermässigung.
Veranstaltungsart

Die Exkursion erfolgt in Zusammenarbeit mit Per Pedes Bergferien.


Pro Natura bietet über das Jahr verschiedene interessante Tagesexkursionen an.
Das Programm wird laufend ergänzt.



Haben Sie Interesse an mehreren Angeboten? Bitte wenden Sie sich direkt an @email


Mehr Info bestellen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Monte Comi­no, Cen­to­val­li, Tessin

Der Monte Comino ist einer der ausgedehntesten Berge…

Ferienarbeitswoche

Intragna, Cen­to­val­li, Tessin

Oberhalb von Intragna auf rund 500 Meter über Meer…

Ferienarbeitswoche