Verstecktes Indemini: Bergwandern links und rechts der Landesgrenze TI, Naturtrip © Per Pedes

Naturtrip

Verstecktes Indemini: Bergwanderungen links und rechts der Landesgrenze TI

Hinter dem abgelegenen Bergdorf Indemini warten aussichtsreiche Wandertouren links und rechts der Grenze zu Italien.

Indemini – ein abgeschiedenes Bergdorf, rund 800 Meter über dem Lago Maggiore an der Südflanke des Monte Tamaro. Vor 150 Jahren noch ein blühender Flecken. Dann lockten Amerika, Frankreich und Spanien die Einwohner vom Berg weg. Zurück blieben ein paar Unentwegte. Sie und ihre Nachkommen haben den Dorfkern von Indemini inzwischen liebevoll restauriert und zu einem der schönsten des Tessins gemacht. Ein Glück auch, dass die Wege von Alp zu Alp, über die Grenze nach Italien und hinauf zum Dreigestirn Monte Paglione, Tamaro und Monte Gambarogno
wieder instand gestellt wurden. Interessant zu sehen ist, wie nahe verwandt und doch wie unterschiedlich die Gebiete links und rechts der Landesgrenze heute sind.

Datum
Donnerstag, 23.05.2019 - Sonntag, 26.05.2019
Ort
Indemini TI
Adresse / Treffpunkt
Cadenazzo TI
Kosten
Gemäss Detailinformationen Per Pedes
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Per Pedes Bergferien veranstaltet diese Angebote. Fünf Prozent des Pauschalpreises gehen für Naturschutzarbeit an Pro Natura.



Haben Sie Interesse an mehreren Angeboten? Bitte wenden Sie sich direkt an @email


Mehr Info bestellen