Mediencommuniqué

Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

01.11.2015

Neun Farbtupfer zum Beginn der dunklen Jahreszeit

 

Die kürzesten Tage des Jahres brechen an. Den Start in die dunkle Jahreszeit versüsst Pro Natura mit farbenprächtigen Blumenwiesen-Bildern. In den drei Kategorien «Makro», «Landschaft» und «Tierwelt» suchte die Naturschutzorganisation diesen Sommer anlässlich eines Fotowettbewerbs die schönsten Wiesenfotos der Schweiz. Die neun preisgekrönten Bilder präsentiert Pro Natura am Sonntag, 
1. November 2015, anlässlich der Preisverleihung.

 

Pro Natura wirft ein Scheinwerferlicht auf die immense Vielfalt in Blumenwiesen und ruft in Erinnerung, dass diese natürliche Schönheit nach und nach verschwindet. In den vergangenen 60 Jahren sind rund 90 Prozent der Blumenwiesen der Schweiz von der Bildfläche verschwunden. Verschwunden ist somit auch ein Grossteil des Lebensraums für viele Tier- und Pflanzenarten der Schweiz. Pro Natura holt die Wiesenpracht zurück: Im Bild und mit ihrer Kampagne «Flower Power – für farbenfrohe Blumenwiesen».

 


Pressebilder: 
www.pronatura.ch/fotos-blumenwiesen

 

Internet:
www.pronatura.ch/blumenwiesen


Weitere Auskünfte:
Jan Gürke, Koordinator der Kampagne «Flower Power – für farbenfrohe Blumenwiesen», Tel. 079 720 99 08

Roland Schuler, Pro Natura Medienverantwortlicher, Tel. 079 826 69 47

Zurück