Tanklager Eglisau © Nora Hug

Chance Natur statt Öltanklager

Das Grundstück des ehemaligen Öltanklagers bei Eglisau gehört seit Frühling 2019 Pro Natura. Unser Ziel: Ein für die Natur wertvolles Gebiet, das auch für die Menschen attraktiv ist.

Das Tanklager bestand seit den 50er-Jahren und wurde ab 2018 von den Betreibern rückgebaut. Auf den gut 4 ha gestaltete Pro Natura Zürich ein neues Naturschutzgebiet – für den dicht besiedelten Kanton Zürich ist dies eine aussergewöhnliche Chance.

Magerwiesen für seltene und bedrohte Arten

Primär entstanden grossflächige trockene und feuchte Magerwiesen. In einer ersten Etappe wurde 2019 der südliche Bereich in diesem Sinne rekultiviert. In einer zweiten Etappe setzte Pro Natura Zürich im 2021 den nördlichen Bereich um: Die bestehende Geländeauffüllung und der nährstoffreiche Boden wurden entfernt und die neu mageren Standorte mit Schnittgut von artenreichen Magerwiesen aus der Region begrünt. Zusätzlich wurden seltene Arten gezielt eingesät und angepflanzt.

Die Wiese der ersten Etappe hat sich bereits sehr gut entwickelt. So konnten schon viele seltene Arten beobachtet werden. Die vollständige Entwicklung der Wiesen braucht aber noch etwas Zeit.

Lebendige Gewässer für grössere Vielfalt

Der in einer Beton-Halbschale geführte Laubibach wurde teilweise befreit und offen in einer geschwungenen Linie durch das Gelände geführt. Ein ablassbarer Teich für den Laubfrosch und weitere Amphibien wurde erstellt. Weil während der Umsetzungsmassnahmen Gelbbauchunken aufgetaucht sind, wurden auch für diese zwei kleinere Weiher gebaut.

Der Mensch ist willkommen

Für die Bevölkerung wurde ein Trampelpfad erstellt, dank dem ein guter Einblick in die neu geschaffenen Lebensräume möglich ist. Auch eine beschränkte Anzahl Parkplätze steht zur Verfügung.

Nora Hug, Projektleiterin
@email
044 463 07 74



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Strasse durch ein national geschütztes Flachmoor Glaubenberg © Raphael Weber

22.06.2020

Ille­gale Strasse am Glaubenberg

Nachdem die Baubewilligung zweimal verweigert wurde,…

News