Fuchs am Strassenrand © Wolfgang Lequen

Fotowettbewerb «Wildtiere auf Wanderschaft» 2018

Pro Natura sucht Ihre besten Wildtierfotos. Ob beim Wandern, auf der Pirsch oder gleich hinter dem Haus, ob im Wald, am Seeufer oder am Stadtrand - wer mit offenen Augen hinausgeht, der wird faszinierende Begegnungen mit grossen oder kleinen Wildtieren auf Wanderschaft haben.

Nehmen Sie Ihre Kamera mit, senden Sie uns Ihre besten Fotos und gewinnen Sie einen attraktiven Preis. Einsendeschluss ist der 31. August 2018.

Es dürfen nur Fotos von frei lebenden einheimischen Landsäugetieren, Reptilien und Amphibien sowie ihren Wanderkorridoren eingereicht werden (keine Vögel, keine Fische, keine Insekten etc.). Die Bewegungsbedürfnisse der Tiere sollen auf den Bildern zum Ausdruck kommen. Die Fotos müssen in der Schweiz aufgenommen sein.

Bitte beachten Sie die detaillierten Angaben der Teilnahmebedingungen.

Zu den Teilnahmebedingungen

Veranstalter

Der Fotowettbewerb wird von Pro Natura mit Unterstützung der Nikon GmbH, Düsseldorf, Zweigniederlassung Schweiz, durchgeführt.

Website Nikon GmbH

Kategorien

Sie können in folgenden drei Kategorien je eine Aufnahme einreichen. Die Gesamtzahl Fotos pro TeilnehmerIn ist auf maximal drei beschränkt:

  • Kategorie 1
    Grosse einheimische Wildtiere auf Wanderschaft: grosse und mittelgrosse Säugetiere (Grössenordnung Rothirsch bis Feldhase)
  • Kategorie 2
    Kleine einheimische Wildtiere auf Wanderschaft: kleine Säugetiere (Grössenordnung Steinmarder bis Zwergspitzmaus), Amphibien und Reptilien
  • Kategorie 3
    Wege der Wildtiere: Trittsiegel, Spuren, Wildtierkorridore, Wildwechsel, Bewegungs- und Vernetzungsachsen

Eine Fachjury wählt die Gewinnerinnen und Gewinner aus.

  • Zusatzoption «Publikumsliebling»
    Sie können Ihre drei Fotos zur Wahl des «Publikumslieblings» freigeben. Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer wählen jeden Monat ein Monatsbild. Dieses wird im Folgemonat Titelbild der Pro Natura Facebook-Seite. Am Ende des Wettbewerbs wählt die Jury aus den Bildern den «Publikumsliebling». 

Preise

In jeder der drei Kategorien vergeben wir folgende Preise:

1. Preis: Nikon D5600 Kamerakit inkl. 18-140mm Objektiv im Wert von CHF 1248.-
2. Preis: Übernachtungs-Gutschein für das Pro Natura Zentrum Aletsch im Wert von CHF 500.-
3. Preis: Gutschein für den Pro Natura Shop im Wert von CHF 250.-

In der Zusatzoption «Publikumsliebling» vergeben wir folgende Preise:

1. Preis: Fernglas Nikon MONARCH 7 10x30 im Wert von CHF 448.-
2. Preis: Übernachtungs-Gutschein für das Pro Natura Zentrum Aletsch im Wert von CHF 250.-
3. Preis: Gutschein für den Pro Natura Shop im Wert von CHF 125.-

Preisstand Januar 2018. Modell- und Preisänderungen ausdrücklich vorbehalten. Die Preise werden nicht in bar ausbezahlt.

Ablauf

  1. Packen Sie Ihre Kamera ein und machen Sie schöne, überraschende und interessante Fotos von frei lebenden Wildtieren auf Wanderschaft. Oder durchstöbern Sie Ihr Fotoarchiv. Wählen Sie die besten Fotos für die drei oben genannten Kategorien aus. 
  2. Reichen Sie bis zu drei Bilder auf der Pro Natura Website ein. Beachten Sie dabei die Teilnahmebedingungen.
  3. Klicken Sie an, ob Ihre Fotos (nur Querformat) an der Zusatzoption «Publikumsliebling» teilnehmen sollen und auf Facebook veröffentlicht werden dürfen.
  4. Im September/Oktober 2018 wählt die Fachjury zehn «Top Ten»-Bilder pro Kategorie aus. Im Anschluss wählt sie daraus jeweils drei Siegerbilder pro Kategorie. Die total 30 «Top Ten»-Fotos werden anschliessend von Pro Natura veröffentlicht. Ebenfalls publiziert werden die Facebook-Bilder der Zusatzoption «Publikumsliebling».

Bild- und Nutzungsrechte

Die Bildrechte verbleiben in jedem Fall bei der Fotografin oder beim Fotografen. Die von der Jury und den Facebook-NutzerInnen gewählten Siegerbilder (jeweils 1., 2. und 3. Preis pro Kategorie und Zusatzoption) stehen Pro Natura unentgeltlich zur uneingeschränkten Nutzung zur Verfügung. Die «Top Ten»- sowie die Monatsbilder dürfen unentgeltlich im Rahmen des Fotowettbewerbs in Pro Natura Kommunikationskanälen und in Ausstellungen gezeigt werden. Alle eingereichten Fotos können von Pro Natura nach Rücksprache mit den FotografInnen und gegen Bezahlung eines vereinbarten Bildhonorars verwendet werden. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Entscheide der Jury sind unanfechtbar. Es wird keine Korrespondenz geführt. Mit der Teilnahme am Wettbewerb werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

Foto: © Wolfgang Lequen

Sponsor
Nikon GmbH, Düsseldorf, Zweigniederlassung Schweiz

Der Wettbewerb steht allen FotografInnen offen, ob HobbyfotografIn oder Profi. Ausgeschlossen sind die Mitarbeitenden von Pro Natura und des Sponsors Nikon GmbH.


Alle Kontakte werden über @email abgewickelt. Es werden keine telefonischen Anfragen beantwortet.




Das könnte sie auch interessieren

Alle Infor­ma­tio­nen auf einen Blick

Bitte beachten Sie die folgenden Informationsblöcke…

Artikel