Naturgarten Tuggen © Andreas Bamert

Naturgarten-Zertifizierung

Naturgarten-Zertifizierung "Naturgärten - kleine und grosse Paradiese"

Naturgärten weisen einen grossen Artenreichtum an einheimischen Pflanzen und Tieren auf. Sie bieten für viele Lebewesen einen wertvollen Ersatzlebensraum, die in den intensiv genutzten Landwirtschaftsflächen und wegen Überbauungen keinen Platz mehr finden. Naturgärten bieten uns die Möglichkeit zum Beobachten und Staunen.

Naturgärten sind zudem wichtige Trittsteinbiotope: Für Arten, die wandern oder sich ausbreiten möchten, sind sie ein wichtiger Zwischenstopp zum Verweilen oder Nahrung suchen. Jeder Naturgarten ist ein enormer Gewinn für die Natur, denn mit jedem zusätzlichen Naturgarten wird nicht nur der Anteil an wertvollen Lebensräumen erhöht, auch die Vernetzung wird besser.

Ein Naturgarten mit Heckenelementen, Wildstauden, Trockenmauern und Steinhaufen kann einer Vielzahl von Pflanzen, Flechten, Insekten, Vögeln und Reptilien einen Unterschlupf bieten. So werden offene Sandflächen oder alte Obstbäume von Wildbienen oder Fledermäusen als Nistplatz geschätzt, einheimische Wildstauden und Wildblumenwiesen bieten ein grosses Nahrungsangebot und Igel nutzen einen Asthaufen als Winterquartier. Im Naturgarten wird selbstverständlich auf Pestizide, künstliche Dünger sowie Torfprodukte verzichtet.

Ein Naturgarten erhöht jedoch auch die Lebensqualität der menschlichen Bewohner!

Machen Sie mit bei der Zertifizierung!

Pro Natura Schwyz möchte Naturgärten auszeichnen und damit das Wissen und Freude an Naturgärten verbreiten.

Wenn Sie einen solchen Garten Ihr Eigen nennen und diesen natürlich pflegen, können Sie sich mit dem Anmeldeformular bis 15. Juni anmelden und Ihr Naturparadies mit einer Plakette zertifizieren lassen. Beachten Sie dazu die zwei Dokumente in der grünen Info-Box.

Bei Fragen nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir freuen uns, diesen Sommer möglichst viele Naturgärten bestaunen zu dürfen und mit der Pro Natura Plakette auszuzeichnen!

Melden Sie Ihren Naturgarten für die Zertifizierung an. Am besten mit dem Anmeldeformular!



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Strasse durch ein national geschütztes Flachmoor Glaubenberg © Raphael Weber

22.06.2020

Ille­gale Strasse am Glaubenberg

Nachdem die Baubewilligung zweimal verweigert wurde,…

News