Vom Biber gefällter Baum im Wasser

Aktion Biber & Co. Reusstal

In den Kantonen Aargau und Zug setzen wir uns für den Lebensraum unserer Gewässerbewohner ein.

Unsere Vision ist ein vielfältiges und artenreiches Gewässermosaik für Libellen, Amphibien, Biber und Co.

Laubfroschkonzerte geniessen? Wasserlebewesen oder Biberspuren entdecken? An unseren Exkursionen erfahren Erwachsene und Kinder mehr über den Laubfrosch oder die Rückkehr des Bibers in unsere Kulturlandschaft. Auf Anfrage und gegen eine Kostenbeteiligung bieten wir spannende Exkursionen und Vorträge für Schulklassen, Vereine oder Firmen zu diesen Themen.

Gemeinsam erreicht man am meisten!  - Projektideen gesucht
Wir möchten neue Tümpel anlegen, gefasste Quellen öffnen, Flachmoore  und Bäche renaturieren oder eingedolte Bäche ans Licht bringen. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Haben Sie eine konkrete Projekt-Idee? Besitzen Sie Land, das Sie für eine Gewässeraufwertung zur Verfügung stellen möchten? Kennen  Sie Grundbesitzende mit geeigneten Flächen und einem Herz für die Natur? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung oder entwickeln Ihre Projektideen weiter.

Leitung

Marianne Rutishauser © Susanna Meyer

Marianne Rutishauser

Kontakt
Aktion Biber & Co. 
Pro Natura Aargau                       
Zelgliackerstrasse 4              
5210 Windisch

Tel. 077 / 404 69 72 oder 062 / 823 00 20
@email

Ein kleines Laubfroschparadies entsteht in Hatwil

Laubfrosch © Christoph Flory Christoph Flory, Pro Natura Aargau

Der Laubfrosch ist eine faszinierende Amphibienart und in ganz Mitteleuropa stark gefährdet. Im Rahmen der Aktion Biber & Co. Reusstal baut Pro Natura Zug in Hatwil einen ablassbaren Weiher für diesen «Grünling».

Weitere Infos zum Projekt.

That could also be of interest for you