Biberexkursion mit Anschauungsmaterial © Daniel Wirz

Animatura / Exkursion

Biber - Baumeister unserer Flüsse

Der Biber ist ein sehr heimlicher Bewohner unserer Flüsse. Fast nie werden ihn die Schülerinnen und Schüler daher tatsächlich zu Gesicht bekommen. Auf der Suche nach seinen Spuren entlang eines Wasserlaufes lassen sich aber viele spannende Einzelheiten zum Leben des Bibers entdecken.

Auf dieser Schulexkursion können sich die Kinder mithilfe der Aktivitäten und Anschauungsmaterialien ein genaues Bild des grössten Nagetiers der Schweiz machen. Sie erhalten einen Einblick in sein Verhalten, seine Biologie, seine Ansprüche an den Lebensraum, wie er diesen umgestaltet und welche Auswirkungen das auf andere Arten hat.

Programminhalte

  • Wie sieht der Biber aus?
  • Wie hat sich der Biber an ein Leben im Wasser angepasst, und welche Fähigkeiten hat er dazu entwickelt?
  • Warum und wie fällt er Bäume und was genau frisst er?
  • Wie gestaltet er seinen Lebensraum um und wer profitiert davon?
  • Welche Spuren hinterlässt er und wie ist ein Biberbau angelegt?

Gruppengrösse: Max. 25 Teilnehmende bei Schulen, max. 20 Teilnehmende bei Ferienpässen.

Kosten: Eine 3-stündige Animation kostet CHF 150.- inkl. Unterrichtsmaterial. Alle zusätzlichen Kosten werden von Pro Natura übernommen.

Ort: Die Animationen finden draussen und in der Nähe Ihrer Schule statt. Die Lehrpersonen können den Ort frei wählen.


@email
Tel. 061 317 92 43



Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Biber-Lexikon

Der Biber ist perfekt an seinen Lebensraum angepasst.…

Biber the Kid und Giovanni Spina © Dominic Tinner

16.04.2019

Biber the Kid

Das Openair-Theatervergnügen informiert ab Sommer 2019…

News