20
Okt
2024
Tagesexkursion Mund und sein Safran Pixabay

Tagesexkursion per pedes

Mund und sein Safran VS

Pro Natura aktiv

Ort
Mund VS
Kosten
Ab CHF 40.00
Tag
Sonntag
Datum
20.10.2024
Zeit
00:00
Kostbarer Safran aus dem Walliser Dorf Mund. An den Südhängen des Rhonetals ernten Gewürzbauern Safran.

Zweisprachig: Deutsch / Französisch

Schon an fast zwei Dutzend Orten wird in der Schweiz auf kleinen Flächen Safran angebaut, das kostbare Gewürz aus dem Orient, traditioneller Weise im Walliser Dorf Mund auf gut 1200 Meter über Meer.

Das Walliser Mund blickt auf eine lange Safran-Tradition zurück. Hier an den Südhängen des Rhonetals ernten die Pflanzer, wie die Gewürzbauern heissen, jährlich etwa zwei bis drei Kilogramm des «roten Goldes» aus der Krokus-Art. Auf dieser Exkursion gehen wir der Geschichte dieser kleinen, sehr begehrten lila Blüten mit den roten Fäden nach, die seit dem Mittelalter hier angebaut werden.

Auf Schritt und Tritt begleitet uns eine fantastische Aussicht auf die Walliser Bergriesen bis weit hinab ins Rhonetal.

Mehr Informationen und Buchung

 

Veranstaltungsdetails

Datum

Sonntag, 20.10.2024
Zeit
00:00

Ort

Mund VS

Details

Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Vorbereitung

Adresse / Treffpunkt
Postautohaltestelle Mund, Dorf

Kosten

Pro Natura Mitglieder CHF 40.—, Nichtmitglieder CHF 80.—. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten jeweils CHF 15.— Ermässigung.

Weiterführende Informationen

Info

Pro Natura bietet über das Jahr verschiedene interessante Tagesexkursionen an.
Das Programm wird laufend ergänzt.

Die Exkursion erfolgt in Zusammenarbeit mit Per Pedes Bergferien.

Bild: Pixabay

Speichern

Drucken