Biber

Der Biber ist ein heimlicher Bewohner unserer Flüsse. Die Schülerinnen und Schüler bekommen daher nur selten einen Biber zu Gesicht. Umso spannender sind Entdeckungen seiner Spuren entlang eines Wasserlaufs. Und mit Hilfe der Aktivitäten und Anschauungsmaterialien können sich die Kinder ein genaues Bild vom grössten Nagetier der Schweiz machen. Sie erhalten einen Einblick über sein Verhalten, seine Biologie, seine Bedürfnisse an den Lebensraum, den Einfluss den er darauf nimmt und welche Auswirkungen das auf andere Arten hat.

 

ANIMATURA

 

Biber: Baumeister unserer Flüsse!

Wo der Biber ist, geht es auch anderen Tieren und Pflanzen gut. Mit dieser Animation lernen die Kinder ihn und seinen Lebensraum kennen.

 

Programminhalte

  • Wie hat sich der Biber an ein Leben im Wasser angepasst, und welche Fähigkeiten hat er dazu entwickelt?

  • Warum und wie fällt er Bäume und was genau frisst er?

  • Wie ist sein Gebiss ausgebildet und wie funktioniert sein Verdauungsapparat?

  • Wie gestaltet er seinen Lebensraum um, und wer profitiert davon?

  • Biberbauten: Lebensraum und Vermehrung
  • Welche Spuren hinterlässt er, und wie ist ein Biberbau angelegt?



UNTERRICHTSHILFEN

 

E-learning «Befreit unsere Flüsse!»

Sie können jederzeit und in Ihrem Rhythmus einen Bach in Ihrer Nähe erkunden. Eine Webseite, die speziell den Fliessgewässern gewidmet ist, liefert Ihnen alles nötige Material dazu – mit viel Wissenswertem auch zum Biber.

 www.befreit-unsere-fluesse.ch