5
Mai
2024
Tagesexkursion, Lanius Collurio (Neuntöter) Pixabay

Tagesexkursion per pedes

Felsensteppe, Zaunammer – Vögel und Blumen am Rebhang BE

Pro Natura aktiv

Ort
Bielersee (BE)
Kosten
Ab CHF 40.00
Tag
Sonntag
Datum
05.05.2024
Zeit
00:00
In einer optimalen Jahreszeit gehen wir am sonnigen Rebhang zwischen Twann und Ligerz am Bielersee auf Vogelpirsch.

Oft sind wir von Rebbergen umgeben, manchmal stehen wir am Waldrand oder bei der faszinierenden Felsensteppe mit Orchideen und anderer sehenswerter Vegetation.

Die verhältnismässig kurze Wanderung, die uns viel Zeit zum eingehenden Beobachten lässt, bietet eine erstaunliche Artenvielfalt auf kleinem Raum. Hier leben noch der seltene Wendehals und die Zaunammer. Hier brütet auch der Neuntöter.

Abgesehen von den ornithologischen Höhepunkten wenden wir uns auch den vielen Orchideen und der interessanten Vegetation der Felsensteppe zu. Hinzu kommt noch die historische Bedeutung: Wir folgen meist dem alten Pilgerweg, der vor über 600 Jahren erstmals urkundlich erwähnt wurde und über den unzählige Pilger aus dem Rheinland nach Santiago de Compostela zogen.

Weitere Informationen und Buchung

 

Veranstaltungsdetails

Datum

Sonntag, 5.05.2024
Zeit
00:00

Ort

Bielersee (BE)

Details

Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison

Vorbereitung

Adresse / Treffpunkt
Bahnhof Twann

Kosten

Pro Natura Mitglieder CHF 40.—, Nichtmitglieder CHF 80.—. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten jeweils CHF 15.— Ermässigung.

Weiterführende Informationen

Info

Pro Natura bietet über das Jahr verschiedene interessante Tagesexkursionen an.
Das Programm wird laufend ergänzt.

Die Exkursion erfolgt in Zusammenarbeit mit Per Pedes Bergferien.

Bild: Pixabay

Speichern

Drucken