Drei Kinder spielen um einen Baumstamm © Pro Natura

Animatura / Exkursion

Der Wald und seine Lebenszyklen

Der Wald ist ein sehr vielfältiges und spannendes Ökosystem, das uns allen in nächster Nähe zur Verfügung steht. Der Wald fasziniert die Kinder.

Er ist rätselhaft, voller Geräusche und Gerüche. Wer den Wald beobachtet, erkennt sein zyklisches Werden, Wachsen und Vergehen. Es ist fast greifbar und zeigt auf, dass alles miteinander verbunden ist: die Tiere untereinander, die Tiere und die Pflanzen, alle Lebewesen und ihre Umgebung, wobei der Mensch hier natürlich auch dazugehört.

Programminhalte

  • Was kann man im Wald hören, fühlen, riechen?
  • Welche kleinen Lebewesen findet man?
  • Wie sieht der Lebenszyklus vom Samen zum Keimling zum Baum bis zum Totholz aus und wie bestimmt dieser Baumzyklus den Waldzyklus?
  • Welche Beziehungen, Symbiosen und Abhängigkeiten zwischen den Arten kann man im Ökosystem Wald entdecken?
  • Wer lebt alles in diesem Lebensraum und welche Spuren sind zu finden?

Gruppengrösse: Max. 25 Teilnehmende bei Schulen, max. 20 Teilnehmende bei Ferienpässen.

Kosten: Eine 3-stündige Animation kostet CHF 150.- inkl. Unterrichtsmaterial. Alle zusätzlichen Kosten werden von Pro Natura übernommen.

Ort: Die Animationen finden draussen und in der Nähe Ihrer Schule statt. Die Lehrpersonen können den Ort frei wählen.


@email
Tel. 061 317 92 43



Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Wald: Erhol­ung für Men­sch und Tier

Der vielfältige Wald bietet allen Lebewesen einen Platz.…

Thema